DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Champagnerroggen

Champagnerroggen

Seiner Herkunft aus der Champagne in Frankreich im frühen 19. Jahrhundert verdankt der Champagnerroggen seinen Namen.

Er gehört zur Gattung der Secale cereale.

Er wächst bis zu 2 m hoch und eignet sich hervorragend zum Anbau auf Sandböden. Champagnerroggen ist sehr anspruchslos, kommt mit wenig Wasser aus, ist winter- und auswuchsfest. Auch Witterungsextremen gegenüber ist er sehr tolerant.

Sein Geschmack ist roggentypisch und mild. Aufgrund seiner guten Qualität und besonderen Inhaltsstoffe ist das Mehl gut zum Backen geeignet.

Zurück

Copyright 2020 East Industries Agrar GmbH